automatica Keynote
Anzeige

Führend und weiterführend: die Robotik-Konferenz ISR

Im Zusammenspiel mit der Fachmesse automatica findet in diesem Jahr wieder die Internationale Robotik-Konferenz „International Symposium on Robotics“ (ISR Europe) statt. Die 54. Ausgabe der ISR Europe rundet das Rahmenprogramm der automatica 2022 mit ihrem wissenschaftlichen Fokus optimal ab und findet von Montag, den 20. Juni 2022, bis Dienstag, den 21. Juni 2022, statt.

Das „International Symposium on Robotics“ (ISR) ist nicht nur eine der ältesten, sondern auch die weltweit führende Robotik-Konferenz – und ein enger Partner der Leitmesse für intelligente Automation und Robotik. Organisiert vom VDMA Robotik + Automation sowie der Informationstechnologie-Gesellschaft im VDE (ITG) bietet die englischsprachige Konferenz Einblicke in die neuesten Technologien – mit spannenden Insights für Industrie und Forschung.

Im Rahmen der ISR Europe 2022 planen die Veranstalter eine gemeinsame Abendveranstaltung mit der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Montage, Handhabung und Industrierobotik e. V. (MHI), die zeitgleich ihr 10-jähriges Bestehen in München feiert und als Technical-Co-Sponsor die Konferenz unterstützt. Ergänzt wird der traditionelle Gala-Abend durch die MHI-Feierlichkeiten in Anwesenheit wichtiger Akteure aus Politik, Wirtschaft und Robotik-Forschung.

Die Themen? Alles, was die Branche bewegt.

Mit zwei parallel stattfindenden Konferenztracks und einer Poster Session bietet die ISR Europe 2022 ihren Teilnehmern aus Industrie und Forschung an beiden Veranstaltungstagen Einblicke in modernste Robotertechnologien. Die Konferenzthemen umfassen Modellierung, Planung und Steuerung sowie Komponenten und Technologien oder Anwendungen der Industrie- und Servicerobotik der Zukunft. Im Rahmen des Business Tracks stellen ausgewählte Referenten, die auf Basis des Call for Papers eingeladen werden, aktuelle Produktentwicklungen vor. Die Programmübersicht finden Sie hier.

Anzeige
Datum Montag, 20. Juni, bis Dienstag, 21. Juni 2022
Zeit 09:00-17:30
Ort Conference Center Nord
Sprache Englisch
Zugang Nach kostenpflichtiger Registrierung

Ausgezeichnet: Awards auf der ISR

Zu den Höhepunkten der Robotik-Konferenz gehört die Verleihung des IERA Awards sowie der Bekanntgabe der Nominierten des Joseph F. Engelberger Awards – eine der weltweit wichtigsten Branchenauszeichnungen.

  • Schirmherr: IFR (International Federation of Robotics)
  • Lizenznehmer 2020: VDMA Robotik + Automation
  • Organisation: Informationstechnologie-Gesellschaft im VDE (ITG)

Mehr Informationen: isr-robotics.org/en

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
automatica munich_i
Rahmenprogramm
Der neue digitale Hightech-Summit am 22. Juni 2022

Herzstück von munich_i ist der Hightech-Summit am 22. Juni. Führende Köpfe aus KI & Robotik beantworten wichtige Fragestellungen unserer Zeit.

mehr
Rahmenprogramm
Interoperability Showcase: Vernetzte Produktion zum Anfassen

Der OPC UA Demonstrator des VDMA R+A zeigt das nächste Level eines standardisierten und herstellerunabhängigen Datenaustauschs für mehr Konnektivität.

mehr
Messe
Schrittmacher der Digitalen Transformation: automatica 2022

Edge Computing, Cloud Computing, Smart Factory, IoT, vernetzte Produktionsmatrix, Connectivity, Daten-Pooling – die Digitale Transformation geht nicht...

mehr