automatica sprint

Mehr Interaktion, mehr Präsenz, mehr Leads: die Digitalplattform automatica sprint

Agil, kompakt und dynamisch – so gestaltet sich die automatica sprint. Ein wesentlicher Baustein dafür ist ihre Digitalplattform, die nicht nur als neues Branchenschaufenster fungiert, sondern mit ihren digitalen Brandrooms Ausstellern eine individuell bespielbare Bühne weit über die Laufzeit der Präsenzmesse hinaus bietet.

Die kongeniale Kombination von Präsenzmesse und Digitalplattform erlaubt es der automatica sprint, einerseits flexibel auf den Verlauf des Pandemiegeschehens zu reagieren, andererseits aber auch neue Zielgruppen weltweit zu erreichen, die nicht direkt vor Ort sein können. Vor allem aber stellt sie ihren Ausstellern auf der Digitalplattform eine zusätzliche Unternehmensbühne, die nicht nur an die Laufzeit der Präsenzmesse gekoppelt ist. Das bedeutet für Sie: mehr Präsenz, mehr Interaktion, mehr Reportings, mehr Leads.

Ihr Auftritt auf der Digitalplattform automatica sprint

Teilnahmevoraussetzung

Die Nutzung der Digitalplattform ist an die Anmeldung zur Präsenzmesse gebunden, sprich: Ihre Anmeldung umfasst automatisch beide Veranstaltungsformate. Die Bezahlung Ihres Online-Beteiligungspreises von 1.150 EUR ist die Voraussetzung zur Teilnahme an der Messe automatica sprint. Erst dann erhalten Sie auch Zugang zur Digitalplattform automatica sprint.

Sollte die Präsenzmesse abgesagt werden müssen, oder sagen Sie selbst coronabedingt Ihre Beteiligung daran ab, bleibt Ihre Teilnahme an der Digitalplattform dennoch bestehen. Eine Rückerstattung des Online-Beteiligungspreises ist nicht möglich.

Laufzeit

Die Digitalplattform automatica sprint läuft parallel zu Präsenzmesse vom 22.-24. Juni 2021 – mit einer Vielfalt an interaktiven Elementen und Programmhighlights wie den munich_i Summit. Ihr persönlicher digitaler Brandroom als wesentlicher Bestandteil der Digitalplattform geht bereits drei Wochen vor Messebeginn online und steht noch mindestens sechs Wochen darüber hinaus zur Verfügung – mit Option auf Verlängerung.

Leistungen

Die digitalen Brandrooms sind das Herzstück der Digitalplattform automatica sprint – und bilden eine zeitgemäße Alternative zu virtuellen Messeständen und dem klassischen Eintrag im Ausstellerkatalog. Hier werden Unternehmensprofile eingestellt, erfolgt die Aufnahme ins automatica Produkt- und Industriebranchenverzeichnis und wird auf Halle und Standnummer hingewiesen.

Daneben enthält der Online-Beteiligungspreis eine Chat-Funktion während der Messelaufzeit, Reportings über Useraktivitäten und Profilkennzahlen, ein Social-Media-Booklet mit Tipps zur Stärkung Ihrer Sichtbarkeit sowie den Leitfaden ‚Digitalplattform‘.

Weitere Tools und Werbemöglichkeiten – zum Beispiel digitale Meeting Rooms mit Video-Chats, Präsentationen on demand, Nutzung der automatica Social Media-Kanäle, TrustedTargeting mit Zugang zu unseren Besucherdaten sowie Logo- und Bannerplatzierungen – sind problemlos mit unseren Digitalpaketen ‚Easy Update‘, ‚Premium Upgrade‘ und ‚Professional Upgrade‘ dazu buchbar.

Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an.

Carolin Cavadias
Carolin Cavadias
Projektreferentin
Messegelände, 81823 München
automatica sprint
automatica sprint
Zwei Veranstaltungsformate – eine Anmeldung.

Mit einem einfachen Anmeldeverfahren wird die Teilnahme an der Messe automatica sprint und der digitalen Plattform automatica sprint online...

Mehr
automatica sprint Header
automatica sprint
Attraktive Beteiligungsmodule

Offene Strukturen und standardisierte Standformen: Die Beteiligungsmodule der automatica sprint bieten Flexibilität und Planungssicherheit zugleich.

Beteiligungsmodule
automatica sprint Header
automatica sprint
Das innovative Veranstaltungskonzept

Mit welchem Anspruch und Konzept geht die automatica sprint an den Start? Erfahren Sie mehr über unser neues kompaktes Veranstaltungsformat in 2021.

Veranstaltungskonzept