Anzeige

Weltleitmesse neu gedacht: automatica 2022

Als führende Weltleitmesse für intelligente Automation und Robotik vereint die automatica alle Schlüsseltechnologien am internationalen Technologie-Standort München und bringt branchenübergreifend Industrie, Forschung und Politik zum konstruktiven und zu-kunftsweisenden Austausch zusammen. Mehr noch: Sie bietet einen Überblick über globale Entwicklungen, Themen, Innovationen und Lösungen und sorgt so für die notwendige Orientierung und Investitionssicherheit in einer Zeit der Umbrüche. Damit die Vision von der automatisierten zur autonomen Produktion sukzessive Realität wird – und Sie und Ihr Unternehmen an ihr wachsen können.

Kompetenzbroschüre automatica 2022
Anzeige

Die Welt ist im Wandel – und seit der letzten automatica 2018 noch umfassender, als wir es je gedacht hätten. Während vieles von plötzlichem Stillstand geprägt war, entwickelten Digitalisierung und Industrie 4.0 eine ganz neue Dynamik. Der Stellenwert von Automation und Robotik nahm rasant zu angesichts der immens gestiegenen Nachfrage in den unterschiedlichsten Produktionsbereichen – und ganz konkret in der Pandemiebekämpfung.

Damit einhergehend mussten und müssen Re-Shoring und Resilienz überdacht werden, um für zukünftige Herausforderungen besser aufgestellt zu sein. Learnings, die genauso für die Digitale Transformation gelten, die zwar weiter angeschoben wurde, aber noch nicht genug.

Parallel hat sich der Klimawandel endgültig als großes globales Thema unserer Zeit etabliert. Umso mehr sind „grüne“ Technologien und Systeme gefragt, die eine energieeffiziente und CO2-neutrale Produktion ermöglichen. Auch hierbei fungieren Automation und Robotik als Schlüssel für Nachhaltigkeit und Klimaneutralität.

Profunde Antworten und Lösungen zu diesen und weiteren Fragestellungen bietet Ihnen die automatica 2022. Als weltweit führender Marktplatz für die automatisierte, intelligente Produktion bietet die automatica Robotik, Montage-/Handhabungstechnik, Industrielle Bildverarbeitung sowie Digitale Lösungen für die Smart Factory. Damit bildet sie die komplette Wertschöpfungskette von Komponenten bis zu Systemen, von Dienstleistungen bis zu Applikationen ab – für alle produzierenden Branchen und im Einklang mit unserer Vision einer autonomen Produktion. Ihre Trendthemen? Digitale Transformation , Künstliche Intelligenz , Mensch & Maschine und Nachhaltige Produktion . Lassen Sie uns gemeinsam in eine spannende und erfolgreiche Zukunft starten!

Rückblick automatica 2018

> 45.500

Besucher: Auslandsanteil 38 %

890

Aussteller: Auslandsanteil 31%

66.000 m²

Ausstellungsfläche

Erfahren Sie mehr über die Teilnehmerstruktur und Umfrageergebnisse zur automatica 2018.

Neue Formate – neue Insights

Der Hightech-Summit munich_i feierte im Juni 2021 seine virtuelle Premiere. Das weltweit einzigartige Gemeinschaftsprojekt der automatica, Messe München und Munich School of Robotics and Machine Intelligence (MSRM) der Technischen Universität München (TUM) vernetzt zielführend Wissenschaft und Forschung mit Politik und Industrie. Seine Besonderheit? munich_i spiegelt nicht nur den globalen Forschungsstand von Robotik und KI, sondern debattiert auch ethische Fragen rund um die Interaktion von menschlicher und künstlicher Intelligenz – was ihn zu einem Format von gesamtgesellschaftlicher Relevanz macht.

Mit der Business- und Dialogplattform automatica sprint hat die Community im Juni 2021 einen digitalen Branchentreffpunkt von unbegrenzter Reichweite dazugewonnen – quasi als kurzen agilen Sprint vor der Leitmesse automatica 2022. Mit ihren Aussteller-Brandrooms sowie rund 100 Vorträgen, Live-Demonstrationen, Podiumsdiskussionen und der erfolgreichen Premiere von munich_i bot die automatica sprint jede Menge Impulse und Inspiration – und vor allem: endlich wieder Austausch und Business. Ein Format, das Schule macht: Bewährte digitale Angebote werden sich auch auf der Weltleitmesse 2022 wiederfinden – um so neue internationale Zielgruppen zu integrieren, die nicht vor Ort sein können.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
automatica 2018
Messe
Lösungen für jede Industriebranche

Entdecken Sie das gesamte Spektrum der Automation für Ihre Wertschöpfungskette.

zu den Ausstellungsbereichen
Messe
Parallelveranstaltungen

Wertvolle Synergien für unsere Messeteilnehmer durch unsere Partnerveranstaltungen: analytica und ceramitec

mehr
Messe
Unsere Vision: die autonome Produktion.

Die Zielformulierung steht: Die Fabrik der Zukunft steuert sich selbst; der Mensch gestaltet diese Prozesse.

mehr