All Chairs & Speakers

Speaker

Prof. Dr. Birgit Vogel-Heuser

Germany

 at Technische Universität München, Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme

Biography

Die Forschungsschwerpunkte von Prof. Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser (*1961) liegen im Bereich des System- und Software-Engineerings sowie in der Modellierung von verteilten und zuverlässigen eingebetteten Systemen. Insbesondere stehen die Herausforderungen, welche sich aus der steigenden Nachfrage nach kundenspezifischen Produkten im Anlagenbau ergeben, im Fokus. Zudem sind auch hybride Prozesse und heterogen verteilte, intelligente Systeme unter Einbezug der Mensch-Maschine-Interaktion Teil ihrer Forschung. Birgit Vogel-Heuser erwarb 1987 ihr Diplom in Elektrotechnik und 1990 ihren Dr.-Ing. in Maschinenbau an der RWTH Aachen, Deutschland. Sie sammelte über zehn Jahre Industrieerfahrung in der industriellen Automation. Nach verschiedenen Lehrstuhlvertretungen wurde sie 2009 auf den Lehrstuhl für Automatisierungs- und Informationssysteme an der Technischen Universität München berufen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der entwicklungsfähigen Feldautomatisierung und entsprechenden Architekturen für Fertigungs- und Logistiksysteme. Sie ist Senior Member der IEEE, IEEE, IEEE RAS Distinguished Lecturer, Co-Chair des IEEE RAS TC Digital Manufacturing and Human-Centered Automation und Mitglied der Nationalen Akademie der Technikwissenschaften in Deutschland (acatech).

Loading...