stage detail

FAQs: Antworten auf häufig gestellte Fragen


FAQs

Hier finden Sie nützliche Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Leitmesse automatica.

Allgemeine Fragen

Ausstellerfragen

  • Welche Beteiligungspreise hat die automatica 2018?
  • Welche Standtypen gibt es auf der automatica?

    Für die automatica 2018 können Sie folgende Standtypen buchen:

    • Reihenstand: EUR 210 / m²
    • Eckstand: EUR 250 / m²
    • Kopfstand: EUR 260 / m²
    • Blockstand: EUR 270 / m²

  • Wie kann ich mich als Aussteller zur automatica anmelden?

    Für Ihre Teilnahme an der automatica senden Sie uns bitte Ihr vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular für Hauptaussteller. Alternativ können Sie sich auch direkt online anmelden. Wir prüfen anhand Ihrer Angaben, ob die Zulassung Ihres Unternehmens als Aussteller möglich ist.

  • Wie melde ich meinen Stand an?

    Wir benötigen von Ihnen die komplett ausgefüllte, unterschriebene und mit Stempel versehene Anmeldung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung schicken wir Ihnen eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Nach der Hallenaufplanung machen wir Ihnen im Herbst 2017 ein Standangebot (per E-Mail inklusive Hallenplan). Bitte bestätigen Sie Ihren Platzierungsvorschlag schriftlich innerhalb der gesetzten Frist.

    Sollten Sie Ihr Standangebot nicht annehmen, können Sie eine alternative Platzierung anfragen oder Ihre Anmeldung kostenfrei zurückziehen. Nach Ihrer Platzierungsbestätigung ist eine Stornierung nur gegen Zahlung einer festgelegten Stornogebühr möglich. Mehr Informationen finden Sie im Punkt „A2 Zulassung“ der Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

  • Wann erhalte ich meinen Platzierungsvorschlag?

    Als angemeldeter Aussteller zur automatica 2018 erhalten Sie Ihren Platzierungsvorschlag mit Standplatz und Standnummer im Herbst 2017. Bei späterer Anmeldung versenden wir die Platzierungsvorschläge sukzessive und abhängig von der Flächenverfügbarkeit.

  • Bis wann kann ich meine Anmeldung kostenfrei stornieren, ab wann ist die Stornierung kostenpflichtig und wie hoch sind die Stornogebühren?

    Ihre kostenfreie Stornierung ist möglich, wenn Sie Ihre Absage senden, bevor Sie Ihren Platzierungsvorschlag schriftlich bestätigen. Stornogebühren fallen an, wenn Sie nach der schriftlichen Bestätigung Ihres Platzierungsvorschlages zurücktreten möchten. Bitte beachten Sie: Ihre Stornierung muss schriftlich erfolgen.

    Wenn Ihr Stand an einen anderen Aussteller weitervermietet werden kann, betragen die Stornogebühren 25 Prozent des Beteiligungspreises. Sollte eine Weitervermietung der Standfläche nicht mehr möglich sein, werden 100 Prozent des Beteiligungspreises berechnet. Detaillierte Informationen finden Sie in den Allgemeinen Teilnahmebedingungen, Punkt „A 5 Vertragsauflösungen“.

  • Welche Leistungen erhalte ich mit meiner Anmeldung?

    Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie die reine Standfläche. Weiterhin enthalten sind der Kommunikationsbeitrag (Pflichteintrag im Ausstellerverzeichnis, online und Katalog), der AUMA-Beitrag (Verband der Deutschen Messewirtschaft) und die Müllgrundentsorgung auf dem Gelände während der Messe. Außerdem wird mit der Anmeldung Ihre Vorauszahlung für Service-Leistungen gebucht.

    Weitere Leistungen wie Standbau und Ausstattungsdetails (zum Beispiel Trennwände, Teppichboden, Strom) sowie Ausstellerausweise und Werbematerialien können Sie als angemeldeter Aussteller bequem selbst im Online-Aussteller-Shop buchen. Wir informieren Sie, sobald der Aussteller-Shop zur Verfügung steht.

  • Was beinhaltet der obligatorische Kommunikationsbeitrag?

    Der obligatorische Kommunikationsbeitrag in Höhe von 270 Euro beinhaltet den Grundeintrag Ihres Unternehmens im offiziellen Messekatalog (Print und online) sowie im Visitor Guide. Sie bekommen ein Exemplar des Print-Katalogs vor Ort auf der Messe. Zudem erhalten Sie ein elektronisches Pressefach sowie weitere Kommunikationsleistungen gemäß den Besonderen Teilnahmebedingungen B10 „Media Services“.

  • Was ist der AUMA-Beitrag?

    Der Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) vertritt als Verband der deutschen Messewirtschaft die Interessen der Aussteller, Veranstalter und Besucher von Messen. Er prüft und zertifiziert alle Messekennzahlen. Dafür erhebt der Verband einen Beitrag, den die Messe München GmbH berechnet und direkt an AUMA abführt.

  • Was beinhaltet die Entsorgungspauschale?

    Mit der Entsorgungspauschale entgelten Sie pauschal die Entsorgung des Abfalls Ihres Messestands, während des Auf- und Abbaus sowie für die gesamte Messelaufzeit. Während der Veranstaltung verteilen wir graue Abfallsäcke (je 60 Liter) für Ihren üblicherweise am Stand anfallenden Abfall. Bitte stellen Sie befüllte Abfallsäcke abends bis 20:00 Uhr an der Standgrenze gut sichtbar ab.

  • Was ist die Vorauszahlung für Service-Leistungen?

    Im Rahmen unserer Zulassungsrechnung erheben wir eine Vorauszahlung für Serviceleistungen. Diese umfassen z. B. Strom- und Wasseranschluss, Internetzugang, Telekommunikation, zusätzliche Ausstellerausweise und mehr. Ihre Vorauszahlung wird nach der Messe mit Ihren tatsächlich bestellten Leistungen auf der Abschlussrechnung verrechnet.

  • Welche Zusatz-Services kann ich als Aussteller buchen?

    Wir bieten Ihnen vielfältige Leistungen vom Standbau über gezielte Marketingmaßnahmen bis hin zu Ausstellerausweisen. Buchen Sie Ihre gewünschten Services bequem online im automatica Aussteller-Shop.

  • Wie viele Ausstellerausweise erhalte ich?

    Sie erhalten eine bestimmte Anzahl kostenloser Ausstellerausweise, abhängig von Ihrer Standgröße.

    • Bis 20 m² Standgröße: drei Ausstellerausweise
    • Ab 21 m² für jede weiteren angefangenen 10 m²: ein zusätzlicher Ausstellerausweis
    • Ab 101 m² für jede weiteren angefangene 20 m²: ein zusätzlicher Ausstellerausweis

    Weitere Ausstellerausweise sind ab Februar 2018 für je 44 Euro erhältlich. Sie können Ihre Ausstellerausweise online im Aussteller-Shop selbst bestellen. Die Ausweise sind nur für Ihr Standpersonal bestimmt, müssen personalisiert werden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Bei Missbrauch ist die Messe München GmbH berechtigt, den Ausstellerausweis einzuziehen.

    Bitte beachten Sie: Durch die Aufnahme von Mitausstellern / zusätzlich vertretenen Unternehmen erhöht sich die Zahl der Ausstellerausweise nicht. Falls benötigt, können Mitaussteller sich eigene kostenpflichtige Ausstellerausweise im Aussteller-Shop bestellen. Der Ausstellerausweis berechtigt nicht zur kostenlosen Nutzung der Verkehrsmittel des MVV (Münchner Verkehrsverbund).

  • Was sind Gutscheine für ein Tagesticket bzw. Online-Gutscheine für ein Tagesticket?

    Ein Gutschein oder auch Online-Gutschein für ein Tagesticket ist ein kostenfreier Eintrittsgutschein für Ihre Kunden. Diese Gutscheine können Sie selbst online im Aussteller-Shop kostenfrei bestellen. Optimieren Sie Ihr Einladungs- und Kontakt-Management: Mit Gutscheinen setzen Sie einen attraktiven Anreiz für den Besuch Ihres Messestands.

    Ausstellern, Mitausstellern und Firmen auf Gemeinschaftsständen steht ein unbegrenztes Kontingent an kostenfreien Gutscheinen für Tagestickets oder Online-Tickets zur Verfügung. Alle eingelösten Gutscheine für Tagestickets oder Online-Tickets sind bereits in Ihrem Beteiligungspreis enthalten und werden nicht berechnet.

  • Was ist ein Mitaussteller?

    Ein Mitaussteller tritt am Stand des Hauptausstellers mit eigenem Personal und eigenem Angebot auf. Dazu gehören auch Konzernfirmen und Tochtergesellschaften.

  • Können Mitaussteller auf der Standfläche ausstellen und wie erfolgt die Anmeldung?

    Als Aussteller können Sie auf Ihrer Standfläche Mitaussteller anmelden. Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular für Mitaussteller. Die Anmeldegebühr pro Mitaussteller beträgt 270 Euro und wird dem Hauptaussteller in Rechnung gestellt.

    Wie der Hauptaussteller werden alle Mitaussteller als eigenständiger Aussteller im Messekatalog und im Online-Ausstellerverzeichnis gelistet. Zudem erhalten sie einen eigenen Account für den automatica Aussteller-Shop.

  • Bis wann kann ich mich anmelden?

    Am 15. Mai 2017 ist Platzierungsbeginn für die automatica 2018. Spätere Anmeldungen werden selbstverständlich auch nach diesem Termin angenommen. Bitte beachten Sie: Je früher Sie sich anmelden, desto besser können wir Ihre Standwünsche erfüllen. Bitte kontaktieren Sie das automatica Team bei kurzfristigen Anmeldungen ab Frühjahr 2018.

  • Kann ich eine Wunschplatzierung angeben?

    Mit Ihrer Anmeldung können Sie Ihre Wunschplatzierungen angeben. In der Aufplanungsphase berücksichtigen wir die Standwünsche aller angemeldeten Unternehmen bestmöglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht alle Wünsche erfüllen können. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen die termingerechte Anmeldung bis zum Platzierungsbeginn am 15. Mai 2017.

  • Welcher Verlag ist für die offiziellen automatica Medien zuständig?

    Für alle Einträge in die offiziellen automatica Medien (Online-Ausstellerverzeichnis, Katalog, Visitor Guide) ist ausschließlich NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH berechtigt. Weitere Verlage sind nicht legitimiert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mediendienstleister:

    NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH
    Tel.: +49 20136547-309
    E-Mail: automatica@neureuter.de

    Bitte beachten Sie: Die Frist für Einträge und Logobestellungen für die automatica 2018 ist Mitte April 2018.

  • Wo und wie werde ich als Aussteller publiziert?

    Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Grundeintrag im offiziellen gedruckten Messekatalog (Firmierung / Halle / Stand-Nr.), in der Online-Ausstellerdatenbank und im Visitor Guide. Über zusätzliche kostenpflichtige Einträge wie z. B. Adresse, Unternehmensprofil, Firmenlogo etc. werden Sie rechtzeitig durch unseren Mediendienstleister NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH informiert.

  • Welche Standbauregeln sind auf der automatica besonders wichtig?

    • Bauhöhen: Die maximale Bauhöhe beträgt 7,5 Meter. Dies gilt sowohl für die ein- und zweigeschossige Bauweise als auch für die Oberkante der Werbehöhe.
    • Offene Standgestaltung: Um den Charakter der automatica als Kommunikations- und Arbeitsmesse zu erhalten, ist auf eine offene Standgestaltung zu achten. Die Messe München GmbH ist befugt, hier ggf. Änderungen bei der Standgestaltung vorzuschreiben. Genehmigungsfähig sind Standpläne nur dann, wenn die offenen Seiten der Stände durchgehend offen gestaltet sind.
    • Seitenwände: Die Errichtung von geschlossenen Wänden ist zulässig, wenn diese nicht mehr als max. 70 Prozent der jeweiligen Standseite einnehmen, wobei eine durchgehende Wand eine Länge von maximal 6 Metern nicht überschreiten darf. Nach einer geschlossenen Wandlänge von 6 Meter ist eine Durchgangsbreite von mindestens 2 Metern einzuhalten. Diese Regelung ist aufgehoben, wenn ein Rücksprung von der Standgrenze von mindestens 2 Metern eingehalten wird.
    • Rückwände: Die Rückwände des Messestandes, die über 2,50 Meter hinausragen, sind neutral, weiß, glatt und sauber zu gestalten. Hierfür sind nur blickdichte, lichtundurchlässige Materialien zulässig (keine Textilien). Wir empfehlen allen Ausstellern, Trennwände mit einer Höhe von 2,5 Metern an der Grenze zu den Nachbarständen aufzustellen.
    • Werbeträger: Bei Werbeträgern, die über die eigenen Messewände hinausragen, halten Sie bitte den Mindestabstand von 2 Metern zum direkt angrenzenden Standnachbarn ein. Trenn- bzw. weitere Kojenwände können Sie online im Aussteller-Shop bestellen. Werbeaufsetzer dürfen nicht mit Blink- oder Wechsellicht gestaltet werden.
    • Gänge: Das Gestalten der Gänge (Überbauen) ist nicht gestattet.
    • Flugobjekte: Die Verwendung von Ballons, Luftschiffen und sonstigen Flugobjekten, wie z. B. Drohnen in den Hallen und im Freigelände, ist grundsätzlich nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen der vorherigen schriftlichen Genehmigung der Hauptabteilung Technischer Aussteller-Service der Messe München. Genehmigungsfähig sind nur fest verspannte Ballons. Sofern die Genehmigung erteilt wird, dürfen die Ballons nur mit nicht brennbaren und ungiftigen Gasen befüllt werden. Es muss jederzeit gewährleistet sein, dass der Ballon sich innerhalb der Standgrenzen befindet und zu allen Standseiten den Abstand von 2 Metern sowie die maximale Standbau-Werbehöhe von 7,5 Metern einhält.

  • Wann brauche ich eine Standplangenehmigung durch die Messe München GmbH?

    Sie brauchen eine Genehmigung, wenn:

    • Ihre Stand- und Werbehöhe höher als 3 Meter ist.
    • Ihre Standgröße 100 Quadratmeter übersteigt.
    • Sie eine Standabdeckung nutzen möchten.

    In diesen Fällen reichen Sie bitte Ihr Standkonzept mit maßstäblichen Standgestaltungsplänen (Grundriss-, Ansichts- und Schnittzeichnungen) bis spätestens sechs Wochen vor dem offiziellen Aufbaubeginn ein. Adressat ist der Technische Aussteller-Service der Messe München GmbH.

  • Wo finde ich Standbau- und technische Richtlinien sowie Informationen zu Baustoffen und Brandschutzklassen?

    Die Standbaurichtlinien sowie Informationen zur Standsicherheit wie beispielsweise dem Brandschutz zur automatica finden Sie in den Technischen Richtlinien der Messe München GmbH.

  • Welche Auf- und Abbauzeiten hat die automatica?

    Aufbau automatica 2018: 11.‒18. Juni 2018, täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr

    Abbau automatica 2018: ab 22. Juni 2018, 17:00 Uhr bis 26. Juni 2018, 18:00 Uhr

  • Wer kann mir technische Fragen zu Standbau, Auf- und Abbau beantworten?

    Bitte wenden Sie sich bei allen technischen Fragen an unseren Technischen Aussteller-Service.

  • Ist die Zufahrt zum Messegelände während der Messelaufzeit möglich?

    Während der gesamten Messelaufzeit ist die Einfahrt auf das Gelände für eine Stunde gegen Hinterlegung einer Kaution in Höhe von 100 Euro möglich. Hinweis: am Freitag, 22. Juni 2018, nur bis 12:00 Uhr.

    Nach Überschreitung dieser Zeit verfällt die hinterlegte Kaution und das Fahrzeug wird kostenpflichtig abgeschleppt. Weitere Informationen erhalten Sie online ca. sechs Wochen vor Messebeginn in unserem Verkehrsleitfaden.

  • Wie kann ich im Rahmen der automatica 2018 Werbe- und Sponsoring-Maßnahmen buchen?

    Ausschließlich als Aussteller, Mitaussteller oder Aussteller auf Gemeinschaftsständen können Sie Werbe- und Sponsoring-Maßnahmen auf und rund um das Messegelände buchen.

  • Kann ich auf dem Messegelände Promotion außerhalb meines eigenen Messestandes durchführen?

    Promotion-Teams sind grundsätzlich nicht gestattet. Der Einsatz stationärer oder mobiler elektronischer Verkaufs- und Werbehilfen, das Herumtragen oder -fahren von Werbeträgern sowie das Verteilen von Drucksachen, Aufklebern und Kostproben außerhalb Ihres gemieteten Standes ist nicht möglich.

    Werbeflächen und Sponsoring können Sie gerne über unsere Abteilung Media Sales buchen.

  • Welche Termine und Fristen hat die automatica?
  • Wie lautet meine Lieferadresse für die automatica 2018?

    Bitte beachten Sie, dass diese Adresse nur während der Messelaufzeit gültig ist und ein Ansprechpartner zur Warenannahme an Ihrem Stand anwesend sein muss:

    automatica 2018
    Ausstellername
    Halle und Standnummer
    Messegelände / Willy-Brandt-Allee
    81829 München
    Deutschland

    Für Lieferungen im Vorfeld der Messe wenden Sie sich bitte an einen unserer Spediteure:

    Schenker Deutschland AG
    Tel.: +49 89 949-24300
    Fax: +49 89 949-24339
    E-Mail: fairs.muenchen@dbschenker.com

    Kühne-Nagel AG Co. KG
    Tel.: +49 89 949-24400
    Fax: +49 89 949-24409
    E-Mail: exposervice.muenchen@kuehne-nagel.com

    Bitte beachten Sie: Mitarbeiter der Messe München GmbH können keine Warensendungen in Empfang nehmen, die für Ausstellungsstände oder Dritte bestimmt sind.

  • An wen kann ich mich mit Fragen wenden, auf die ich hier keine Antwort finde?

    Sie haben Fragen zu Ihrer Messeteilnahme auf der automatica? Oder Sie wünschen individuelle Lösungen? Wir unterstützen Sie gern:

    automatica Team

    automatica Auslandsvertretungen

  • Welche Beteiligungspreise hat die automatica 2018?
  • Welche Standtypen gibt es auf der automatica?

    Für die automatica 2018 können Sie folgende Standtypen buchen:

    • Reihenstand: EUR 210 / m²
    • Eckstand: EUR 250 / m²
    • Kopfstand: EUR 260 / m²
    • Blockstand: EUR 270 / m²

  • Wie kann ich mich als Aussteller zur automatica anmelden?

    Für Ihre Teilnahme an der automatica senden Sie uns bitte Ihr vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular für Hauptaussteller. Alternativ können Sie sich auch direkt online anmelden. Wir prüfen anhand Ihrer Angaben, ob die Zulassung Ihres Unternehmens als Aussteller möglich ist.

  • Wie melde ich meinen Stand an?

    Wir benötigen von Ihnen die komplett ausgefüllte, unterschriebene und mit Stempel versehene Anmeldung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung schicken wir Ihnen eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Nach der Hallenaufplanung machen wir Ihnen im Herbst 2017 ein Standangebot (per E-Mail inklusive Hallenplan). Bitte bestätigen Sie Ihren Platzierungsvorschlag schriftlich innerhalb der gesetzten Frist.

    Sollten Sie Ihr Standangebot nicht annehmen, können Sie eine alternative Platzierung anfragen oder Ihre Anmeldung kostenfrei zurückziehen. Nach Ihrer Platzierungsbestätigung ist eine Stornierung nur gegen Zahlung einer festgelegten Stornogebühr möglich. Mehr Informationen finden Sie im Punkt „A2 Zulassung“ der Allgemeinen Teilnahmebedingungen.

  • Wann erhalte ich meinen Platzierungsvorschlag?

    Als angemeldeter Aussteller zur automatica 2018 erhalten Sie Ihren Platzierungsvorschlag mit Standplatz und Standnummer im Herbst 2017. Bei späterer Anmeldung versenden wir die Platzierungsvorschläge sukzessive und abhängig von der Flächenverfügbarkeit.

  • Bis wann kann ich meine Anmeldung kostenfrei stornieren, ab wann ist die Stornierung kostenpflichtig und wie hoch sind die Stornogebühren?

    Ihre kostenfreie Stornierung ist möglich, wenn Sie Ihre Absage senden, bevor Sie Ihren Platzierungsvorschlag schriftlich bestätigen. Stornogebühren fallen an, wenn Sie nach der schriftlichen Bestätigung Ihres Platzierungsvorschlages zurücktreten möchten. Bitte beachten Sie: Ihre Stornierung muss schriftlich erfolgen.

    Wenn Ihr Stand an einen anderen Aussteller weitervermietet werden kann, betragen die Stornogebühren 25 Prozent des Beteiligungspreises. Sollte eine Weitervermietung der Standfläche nicht mehr möglich sein, werden 100 Prozent des Beteiligungspreises berechnet. Detaillierte Informationen finden Sie in den Allgemeinen Teilnahmebedingungen, Punkt „A 5 Vertragsauflösungen“.

  • Welche Leistungen erhalte ich mit meiner Anmeldung?

    Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie die reine Standfläche. Weiterhin enthalten sind der Kommunikationsbeitrag (Pflichteintrag im Ausstellerverzeichnis, online und Katalog), der AUMA-Beitrag (Verband der Deutschen Messewirtschaft) und die Müllgrundentsorgung auf dem Gelände während der Messe. Außerdem wird mit der Anmeldung Ihre Vorauszahlung für Service-Leistungen gebucht.

    Weitere Leistungen wie Standbau und Ausstattungsdetails (zum Beispiel Trennwände, Teppichboden, Strom) sowie Ausstellerausweise und Werbematerialien können Sie als angemeldeter Aussteller bequem selbst im Online-Aussteller-Shop buchen. Wir informieren Sie, sobald der Aussteller-Shop zur Verfügung steht.

  • Was beinhaltet der obligatorische Kommunikationsbeitrag?

    Der obligatorische Kommunikationsbeitrag in Höhe von 270 Euro beinhaltet den Grundeintrag Ihres Unternehmens im offiziellen Messekatalog (Print und online) sowie im Visitor Guide. Sie bekommen ein Exemplar des Print-Katalogs vor Ort auf der Messe. Zudem erhalten Sie ein elektronisches Pressefach sowie weitere Kommunikationsleistungen gemäß den Besonderen Teilnahmebedingungen B10 „Media Services“.

  • Was ist der AUMA-Beitrag?

    Der Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) vertritt als Verband der deutschen Messewirtschaft die Interessen der Aussteller, Veranstalter und Besucher von Messen. Er prüft und zertifiziert alle Messekennzahlen. Dafür erhebt der Verband einen Beitrag, den die Messe München GmbH berechnet und direkt an AUMA abführt.

  • Was beinhaltet die Entsorgungspauschale?

    Mit der Entsorgungspauschale entgelten Sie pauschal die Entsorgung des Abfalls Ihres Messestands, während des Auf- und Abbaus sowie für die gesamte Messelaufzeit. Während der Veranstaltung verteilen wir graue Abfallsäcke (je 60 Liter) für Ihren üblicherweise am Stand anfallenden Abfall. Bitte stellen Sie befüllte Abfallsäcke abends bis 20:00 Uhr an der Standgrenze gut sichtbar ab.

  • Was ist die Vorauszahlung für Service-Leistungen?

    Im Rahmen unserer Zulassungsrechnung erheben wir eine Vorauszahlung für Serviceleistungen. Diese umfassen z. B. Strom- und Wasseranschluss, Internetzugang, Telekommunikation, zusätzliche Ausstellerausweise und mehr. Ihre Vorauszahlung wird nach der Messe mit Ihren tatsächlich bestellten Leistungen auf der Abschlussrechnung verrechnet.

  • Welche Zusatz-Services kann ich als Aussteller buchen?

    Wir bieten Ihnen vielfältige Leistungen vom Standbau über gezielte Marketingmaßnahmen bis hin zu Ausstellerausweisen. Buchen Sie Ihre gewünschten Services bequem online im automatica Aussteller-Shop.

  • Wie viele Ausstellerausweise erhalte ich?

    Sie erhalten eine bestimmte Anzahl kostenloser Ausstellerausweise, abhängig von Ihrer Standgröße.

    • Bis 20 m² Standgröße: drei Ausstellerausweise
    • Ab 21 m² für jede weiteren angefangenen 10 m²: ein zusätzlicher Ausstellerausweis
    • Ab 101 m² für jede weiteren angefangene 20 m²: ein zusätzlicher Ausstellerausweis

    Weitere Ausstellerausweise sind ab Februar 2018 für je 44 Euro erhältlich. Sie können Ihre Ausstellerausweise online im Aussteller-Shop selbst bestellen. Die Ausweise sind nur für Ihr Standpersonal bestimmt, müssen personalisiert werden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Bei Missbrauch ist die Messe München GmbH berechtigt, den Ausstellerausweis einzuziehen.

    Bitte beachten Sie: Durch die Aufnahme von Mitausstellern / zusätzlich vertretenen Unternehmen erhöht sich die Zahl der Ausstellerausweise nicht. Falls benötigt, können Mitaussteller sich eigene kostenpflichtige Ausstellerausweise im Aussteller-Shop bestellen. Der Ausstellerausweis berechtigt nicht zur kostenlosen Nutzung der Verkehrsmittel des MVV (Münchner Verkehrsverbund).

  • Was sind Gutscheine für ein Tagesticket bzw. Online-Gutscheine für ein Tagesticket?

    Ein Gutschein oder auch Online-Gutschein für ein Tagesticket ist ein kostenfreier Eintrittsgutschein für Ihre Kunden. Diese Gutscheine können Sie selbst online im Aussteller-Shop kostenfrei bestellen. Optimieren Sie Ihr Einladungs- und Kontakt-Management: Mit Gutscheinen setzen Sie einen attraktiven Anreiz für den Besuch Ihres Messestands.

    Ausstellern, Mitausstellern und Firmen auf Gemeinschaftsständen steht ein unbegrenztes Kontingent an kostenfreien Gutscheinen für Tagestickets oder Online-Tickets zur Verfügung. Alle eingelösten Gutscheine für Tagestickets oder Online-Tickets sind bereits in Ihrem Beteiligungspreis enthalten und werden nicht berechnet.

  • Was ist ein Mitaussteller?

    Ein Mitaussteller tritt am Stand des Hauptausstellers mit eigenem Personal und eigenem Angebot auf. Dazu gehören auch Konzernfirmen und Tochtergesellschaften.

  • Können Mitaussteller auf der Standfläche ausstellen und wie erfolgt die Anmeldung?

    Als Aussteller können Sie auf Ihrer Standfläche Mitaussteller anmelden. Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular für Mitaussteller. Die Anmeldegebühr pro Mitaussteller beträgt 270 Euro und wird dem Hauptaussteller in Rechnung gestellt.

    Wie der Hauptaussteller werden alle Mitaussteller als eigenständiger Aussteller im Messekatalog und im Online-Ausstellerverzeichnis gelistet. Zudem erhalten sie einen eigenen Account für den automatica Aussteller-Shop.

  • Bis wann kann ich mich anmelden?

    Am 15. Mai 2017 ist Platzierungsbeginn für die automatica 2018. Spätere Anmeldungen werden selbstverständlich auch nach diesem Termin angenommen. Bitte beachten Sie: Je früher Sie sich anmelden, desto besser können wir Ihre Standwünsche erfüllen. Bitte kontaktieren Sie das automatica Team bei kurzfristigen Anmeldungen ab Frühjahr 2018.

  • Kann ich eine Wunschplatzierung angeben?

    Mit Ihrer Anmeldung können Sie Ihre Wunschplatzierungen angeben. In der Aufplanungsphase berücksichtigen wir die Standwünsche aller angemeldeten Unternehmen bestmöglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht alle Wünsche erfüllen können. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen die termingerechte Anmeldung bis zum Platzierungsbeginn am 15. Mai 2017.

  • Welcher Verlag ist für die offiziellen automatica Medien zuständig?

    Für alle Einträge in die offiziellen automatica Medien (Online-Ausstellerverzeichnis, Katalog, Visitor Guide) ist ausschließlich NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH berechtigt. Weitere Verlage sind nicht legitimiert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mediendienstleister:

    NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH
    Tel.: +49 20136547-309
    E-Mail: automatica@neureuter.de

    Bitte beachten Sie: Die Frist für Einträge und Logobestellungen für die automatica 2018 ist Mitte April 2018.

  • Wo und wie werde ich als Aussteller publiziert?

    Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Grundeintrag im offiziellen gedruckten Messekatalog (Firmierung / Halle / Stand-Nr.), in der Online-Ausstellerdatenbank und im Visitor Guide. Über zusätzliche kostenpflichtige Einträge wie z. B. Adresse, Unternehmensprofil, Firmenlogo etc. werden Sie rechtzeitig durch unseren Mediendienstleister NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH informiert.

  • Welche Standbauregeln sind auf der automatica besonders wichtig?

    • Bauhöhen: Die maximale Bauhöhe beträgt 7,5 Meter. Dies gilt sowohl für die ein- und zweigeschossige Bauweise als auch für die Oberkante der Werbehöhe.
    • Offene Standgestaltung: Um den Charakter der automatica als Kommunikations- und Arbeitsmesse zu erhalten, ist auf eine offene Standgestaltung zu achten. Die Messe München GmbH ist befugt, hier ggf. Änderungen bei der Standgestaltung vorzuschreiben. Genehmigungsfähig sind Standpläne nur dann, wenn die offenen Seiten der Stände durchgehend offen gestaltet sind.
    • Seitenwände: Die Errichtung von geschlossenen Wänden ist zulässig, wenn diese nicht mehr als max. 70 Prozent der jeweiligen Standseite einnehmen, wobei eine durchgehende Wand eine Länge von maximal 6 Metern nicht überschreiten darf. Nach einer geschlossenen Wandlänge von 6 Meter ist eine Durchgangsbreite von mindestens 2 Metern einzuhalten. Diese Regelung ist aufgehoben, wenn ein Rücksprung von der Standgrenze von mindestens 2 Metern eingehalten wird.
    • Rückwände: Die Rückwände des Messestandes, die über 2,50 Meter hinausragen, sind neutral, weiß, glatt und sauber zu gestalten. Hierfür sind nur blickdichte, lichtundurchlässige Materialien zulässig (keine Textilien). Wir empfehlen allen Ausstellern, Trennwände mit einer Höhe von 2,5 Metern an der Grenze zu den Nachbarständen aufzustellen.
    • Werbeträger: Bei Werbeträgern, die über die eigenen Messewände hinausragen, halten Sie bitte den Mindestabstand von 2 Metern zum direkt angrenzenden Standnachbarn ein. Trenn- bzw. weitere Kojenwände können Sie online im Aussteller-Shop bestellen. Werbeaufsetzer dürfen nicht mit Blink- oder Wechsellicht gestaltet werden.
    • Gänge: Das Gestalten der Gänge (Überbauen) ist nicht gestattet.
    • Flugobjekte: Die Verwendung von Ballons, Luftschiffen und sonstigen Flugobjekten, wie z. B. Drohnen in den Hallen und im Freigelände, ist grundsätzlich nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen der vorherigen schriftlichen Genehmigung der Hauptabteilung Technischer Aussteller-Service der Messe München. Genehmigungsfähig sind nur fest verspannte Ballons. Sofern die Genehmigung erteilt wird, dürfen die Ballons nur mit nicht brennbaren und ungiftigen Gasen befüllt werden. Es muss jederzeit gewährleistet sein, dass der Ballon sich innerhalb der Standgrenzen befindet und zu allen Standseiten den Abstand von 2 Metern sowie die maximale Standbau-Werbehöhe von 7,5 Metern einhält.

  • Wann brauche ich eine Standplangenehmigung durch die Messe München GmbH?

    Sie brauchen eine Genehmigung, wenn:

    • Ihre Stand- und Werbehöhe höher als 3 Meter ist.
    • Ihre Standgröße 100 Quadratmeter übersteigt.
    • Sie eine Standabdeckung nutzen möchten.

    In diesen Fällen reichen Sie bitte Ihr Standkonzept mit maßstäblichen Standgestaltungsplänen (Grundriss-, Ansichts- und Schnittzeichnungen) bis spätestens sechs Wochen vor dem offiziellen Aufbaubeginn ein. Adressat ist der Technische Aussteller-Service der Messe München GmbH.

  • Wo finde ich Standbau- und technische Richtlinien sowie Informationen zu Baustoffen und Brandschutzklassen?

    Die Standbaurichtlinien sowie Informationen zur Standsicherheit wie beispielsweise dem Brandschutz zur automatica finden Sie in den Technischen Richtlinien der Messe München GmbH.

  • Welche Auf- und Abbauzeiten hat die automatica?

    Aufbau automatica 2018: 11.‒18. Juni 2018, täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr

    Abbau automatica 2018: ab 22. Juni 2018, 17:00 Uhr bis 26. Juni 2018, 18:00 Uhr

  • Wer kann mir technische Fragen zu Standbau, Auf- und Abbau beantworten?

    Bitte wenden Sie sich bei allen technischen Fragen an unseren Technischen Aussteller-Service.

  • Ist die Zufahrt zum Messegelände während der Messelaufzeit möglich?

    Während der gesamten Messelaufzeit ist die Einfahrt auf das Gelände für eine Stunde gegen Hinterlegung einer Kaution in Höhe von 100 Euro möglich. Hinweis: am Freitag, 22. Juni 2018, nur bis 12:00 Uhr.

    Nach Überschreitung dieser Zeit verfällt die hinterlegte Kaution und das Fahrzeug wird kostenpflichtig abgeschleppt. Weitere Informationen erhalten Sie online ca. sechs Wochen vor Messebeginn in unserem Verkehrsleitfaden.

  • Wie kann ich im Rahmen der automatica 2018 Werbe- und Sponsoring-Maßnahmen buchen?

    Ausschließlich als Aussteller, Mitaussteller oder Aussteller auf Gemeinschaftsständen können Sie Werbe- und Sponsoring-Maßnahmen auf und rund um das Messegelände buchen.

  • Kann ich auf dem Messegelände Promotion außerhalb meines eigenen Messestandes durchführen?

    Promotion-Teams sind grundsätzlich nicht gestattet. Der Einsatz stationärer oder mobiler elektronischer Verkaufs- und Werbehilfen, das Herumtragen oder -fahren von Werbeträgern sowie das Verteilen von Drucksachen, Aufklebern und Kostproben außerhalb Ihres gemieteten Standes ist nicht möglich.

    Werbeflächen und Sponsoring können Sie gerne über unsere Abteilung Media Sales buchen.

  • Welche Termine und Fristen hat die automatica?
  • Wie lautet meine Lieferadresse für die automatica 2018?

    Bitte beachten Sie, dass diese Adresse nur während der Messelaufzeit gültig ist und ein Ansprechpartner zur Warenannahme an Ihrem Stand anwesend sein muss:

    automatica 2018
    Ausstellername
    Halle und Standnummer
    Messegelände / Willy-Brandt-Allee
    81829 München
    Deutschland

    Für Lieferungen im Vorfeld der Messe wenden Sie sich bitte an einen unserer Spediteure:

    Schenker Deutschland AG
    Tel.: +49 89 949-24300
    Fax: +49 89 949-24339
    E-Mail: fairs.muenchen@dbschenker.com

    Kühne-Nagel AG Co. KG
    Tel.: +49 89 949-24400
    Fax: +49 89 949-24409
    E-Mail: exposervice.muenchen@kuehne-nagel.com

    Bitte beachten Sie: Mitarbeiter der Messe München GmbH können keine Warensendungen in Empfang nehmen, die für Ausstellungsstände oder Dritte bestimmt sind.

  • An wen kann ich mich mit Fragen wenden, auf die ich hier keine Antwort finde?

    Sie haben Fragen zu Ihrer Messeteilnahme auf der automatica? Oder Sie wünschen individuelle Lösungen? Wir unterstützen Sie gern:

    automatica Team

    automatica Auslandsvertretungen

Besucherfragen

Registrieren, Tickets kaufen und Gutscheine einlösen

Zahlung

  • Wie bezahle ich mein Online-Ticket?

    Sie können mit Giropay sowie mit folgenden Kreditkarten zahlen:

    • MasterCard
    • Visa Card
    • American Express Card

  • Wie kann ich mein Ticket vor Ort bezahlen?

    Direkt vor Ort können Sie Tickets in bar, mit EC-Karte und mit diesen Kreditkarten bezahlen: Visa, Master und American Express. Die Barzahlung ist ausschließlich in Euro möglich.

  • Ist mein Ticket übertragbar?

    • Nein, personalisierte Tickets sind generell nicht übertragbar.
    • Auch Mehrtageskarten können nur von einer Person genutzt werden.
    • Jeder bereits entwertete Barcode wird von der elektronischen Einlasskontrolle als solcher erkannt. Der Inhaber eines kopierten oder vervielfältigten Online-Tickets erhält keinen Zutritt
    • Bitte beachten Sie: Da Online-Tickets personengebunden und nicht übertragbar sind, zeigen Sie bei einer Kontrolle vor Ort bitte einen amtlichen Lichtbildausweis.

  • Ist meine Ticketbestellung verbindlich?

    Ja, die Ticketbestellung ist verbindlich. Ist der Kunde ein Verbraucher gemäß § 13 BGB, kann dieser seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Der Widerruf ist innerhalb der Widerrufsfrist nur bis zu dem Zeitpunkt möglich, an dem das Ticket seine Gültigkeit verliert.

  • Wie erhalte ich eine Quittung bzw. Rechnung?

    Nach der Ticketbestellung erhalten Sie Ihr Print@home-Ticket an die angegebene E-Mail Adresse zugesandt. In dieser E-Mail finden Sie den Aktivierungslink für Ihr Kundenprofil. Unter dem Reiter „Tickets“ können Sie Ihre Quittung bzw. Rechnung aufrufen und ausdrucken.

  • Wie bezahle ich mein Online-Ticket?

    Sie können mit Giropay sowie mit folgenden Kreditkarten zahlen:

    • MasterCard
    • Visa Card
    • American Express Card

  • Wie kann ich mein Ticket vor Ort bezahlen?

    Direkt vor Ort können Sie Tickets in bar, mit EC-Karte und mit diesen Kreditkarten bezahlen: Visa, Master und American Express. Die Barzahlung ist ausschließlich in Euro möglich.

  • Ist mein Ticket übertragbar?

    • Nein, personalisierte Tickets sind generell nicht übertragbar.
    • Auch Mehrtageskarten können nur von einer Person genutzt werden.
    • Jeder bereits entwertete Barcode wird von der elektronischen Einlasskontrolle als solcher erkannt. Der Inhaber eines kopierten oder vervielfältigten Online-Tickets erhält keinen Zutritt
    • Bitte beachten Sie: Da Online-Tickets personengebunden und nicht übertragbar sind, zeigen Sie bei einer Kontrolle vor Ort bitte einen amtlichen Lichtbildausweis.

  • Ist meine Ticketbestellung verbindlich?

    Ja, die Ticketbestellung ist verbindlich. Ist der Kunde ein Verbraucher gemäß § 13 BGB, kann dieser seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Der Widerruf ist innerhalb der Widerrufsfrist nur bis zu dem Zeitpunkt möglich, an dem das Ticket seine Gültigkeit verliert.

  • Wie erhalte ich eine Quittung bzw. Rechnung?

    Nach der Ticketbestellung erhalten Sie Ihr Print@home-Ticket an die angegebene E-Mail Adresse zugesandt. In dieser E-Mail finden Sie den Aktivierungslink für Ihr Kundenprofil. Unter dem Reiter „Tickets“ können Sie Ihre Quittung bzw. Rechnung aufrufen und ausdrucken.

Kundenprofil

  • Wo finde ich mein Messe München Kundenprofil?

    Den Link zu Ihrem Kundenprofil erhalten Sie in der E-Mail, die Ihnen auch Ihr Ticket als PDF-Anhang übermittelt. Bitte aktivieren Sie Ihr Kundenprofil mit dem zugesandten Login und Passwort. Im Kundenprofil können Sie Ihre Adresse ändern, Tickets und Rechnungen aufrufen und ausdrucken.

  • Weshalb soll ich mein Messe München Kundenprofil aktivieren?

    • Im Kundenprofil werden Ihnen alle gekauften und eingelösten Tickets zum Download und zum Ausdruck zur Verfügung gestellt.
    • Für Ihre gekauften Tickets sind dort die Quittungen bzw. Rechnungen zum Ausdrucken hinterlegt.
    • Sie können Ihre angegebenen Daten prüfen und ändern.

  • Wo finde ich mein Messe München Kundenprofil?

    Den Link zu Ihrem Kundenprofil erhalten Sie in der E-Mail, die Ihnen auch Ihr Ticket als PDF-Anhang übermittelt. Bitte aktivieren Sie Ihr Kundenprofil mit dem zugesandten Login und Passwort. Im Kundenprofil können Sie Ihre Adresse ändern, Tickets und Rechnungen aufrufen und ausdrucken.

  • Weshalb soll ich mein Messe München Kundenprofil aktivieren?

    • Im Kundenprofil werden Ihnen alle gekauften und eingelösten Tickets zum Download und zum Ausdruck zur Verfügung gestellt.
    • Für Ihre gekauften Tickets sind dort die Quittungen bzw. Rechnungen zum Ausdrucken hinterlegt.
    • Sie können Ihre angegebenen Daten prüfen und ändern.

Kontakt

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Leitmesse automatica auf vollem Erfolgskurs

automatica 2016 – ein voller Erfolg

Starkes Wachstum: Mit über 43.000 Entscheidern und Experten, davon ein Drittel internationale Fachbesucher, übertraf die automatica 2016 alle Erwartungen.

Leitmesse automatica auf vollem Erfolgskurs

automatica 2016 – ein voller Erfolg

Starkes Wachstum: Mit über 43.000 Entscheidern und Experten, davon ein Drittel internationale Fachbesucher, übertraf die automatica 2016 alle Erwartungen.

automatica 2016 – ein voller Erfolg

Starkes Wachstum: Mit über 43.000 Entscheidern und Experten, davon ein Drittel internationale Fachbesucher, übertraf die automatica 2016 alle Erwartungen.

Melden Sie sich jetzt als Aussteller an

Buchen Sie Ihren perfekten Auftritt

Sichern Sie sich Ihre Wunschplatzierung auf dem führenden Marktplatz für intelligente Automation und Robotik. Melden Sie sich jetzt als Aussteller an!

Melden Sie sich jetzt als Aussteller an

Buchen Sie Ihren perfekten Auftritt

Sichern Sie sich Ihre Wunschplatzierung auf dem führenden Marktplatz für intelligente Automation und Robotik. Melden Sie sich jetzt als Aussteller an!

Buchen Sie Ihren perfekten Auftritt

Sichern Sie sich Ihre Wunschplatzierung auf dem führenden Marktplatz für intelligente Automation und Robotik. Melden Sie sich jetzt als Aussteller an!

Trailer: Automation für die nächste Generation

Automation für die nächste Generation

Erleben Sie die Zukunft der Produktion auf der automatica. Begleiten Sie Vater und Sohn auf ihrer Entdeckungsreise durch die innovative Automatisierung.

Trailer: Automation für die nächste Generation

Automation für die nächste Generation

Erleben Sie die Zukunft der Produktion auf der automatica. Begleiten Sie Vater und Sohn auf ihrer Entdeckungsreise durch die innovative Automatisierung.

Automation für die nächste Generation

Erleben Sie die Zukunft der Produktion auf der automatica. Begleiten Sie Vater und Sohn auf ihrer Entdeckungsreise durch die innovative Automatisierung.